My Online Tourbook username or email
password or friendscode

Sunday, 25. August 2019   Hi! · What · How much · Who · Whereto
Via ferrata
Bergtour 2013  Reisseck Gruppe Galitzenklamm (Lienz) Austria / Europe by Werner Hauth
Sunday, 18.08.2013 - Sunday, 25.08.2013
points110

Waltrop - Berg Drau

Morgens 3.30Uhr Abfahrt sehr gut ohne Stau durchgekommen Nächtigung bei Tante Anni.

19.08.2013 Galitzenklamm Dopamin Klettersteig (E-F)

Abfahrt nach Lienz zur Klamm u. über die Seilbrücke zum Einstieg. Zuerst mit C-D hinauf bis zur Seilbrücke, hier trennten sich die Wege Normalweg oder Variante der Masochist E-F. Anstrengend aber klappte ganz gut bis zum Schweinebauch danach kamen die E-F Stellen wo ich leider kurz vor dem umhängen abrutschte und bis zum nächsten Festpunkt segelte. Der Fallbanddämpfer löste aus und ich blieb ziemlich verbeult hängen. Die Hauptschwierigkeit bestand nun so ramponiert über die E-F Stellen hinweg zu kommen da erst ungefähr die Hälfte des Masochisten geschafft war. Klappte aber trotzdem wenn auch sehr langsam noch einigermaßen. Nach langer Pause auf der Ausstiegsbank erfolgte der kurze Abstieg u. Rückfahrt nach Berg.

20.08.2013 Berg Regentag.

Nachts fing es an zu Regnen aber das tat meinen Knochen nach meinem Sturz ganz gut und ich konnte meine Abschürfungen an den Armen Beinen Fingern u. Nase pflegen aber das war alles halb so schlimm. Viel mehr Sorgen machte mir mein rechtes Knie das so langsam anfing weh zu tun.

21.08.2013 Reißeck Gruppe - Reißeck Hütte - Hochkedel - Hohe Leier - Kleine Leier - Großes Reißeck - Kleines Reißeck

Nach Ankunft auf der Reißeckhütte 2281m. ging es sofort weiter zum Hochkedel 2585m über Blockwerk dann Drahtseile vorbei am Teuflischen Torwart u. hinauf zum Gipfel. Abstieg zur Hütte.

22.08.2013 Hohe Leier 2774m. Bellavista Klettersteig - Kleine Leier 2662m.

Morgens schon mit zuppenden Knie über den Normalweg Hohe Leier 2774m. Dann links hinauf zum Bellavista Einstieg. Der Einstieg ist auch die Schlüsselstelle am Steig zwar nur C aber ich hatte etwas Mühe mit meinen ramponierten Fingern u. Knie. Danach ging es dann besser im großen u. ganzen eine schöne Gratkletterei bis zum Gipfel. Im Abstieg über den Normalweg noch die Kleine Leier mitnehmend Aufstieg über ein ganz beschissenes Geröllfeld bis zum Hugo Rausch Turm dann noch mühsamer durch eine Schlucht bis zu einen kleinen Kamin u. durch ihn zum Gipfel u. zurück zur Hütte.

23.08.2013 Großes Reißeck 2965m. - Kleines Reißeck 2924m. - Reißeckhütte - Berg Drau

Nach dem Frühstück in Richtung Riekentörl 2525m. schon mit Schmerzendem Knie. ab Törl zur Kalten Herbergsscharte bis zum Reißeck Südwestgrat und Steil zum Gipfel u. kurzer Übergang zum Kleinen Reißeck 2924m u. zurück zur Hütte. Meine Klamotten zusammengepackt u. mit dicken Knie ab zur Reißeckbahn u. Abfahrt nach Tante Anni.

24.08.2013 Ruhetag (verdammtes Knie)

Knie ganz dick kam kaum die Treppe runter nach Rücksprache mit dem mir Bekannten Tierarzt bestand kaum die Möglichkeit die Bergtour weiter fortzusetzen u. ich machte noch einen Freundschaftsbesuch  packte meine Klamotten u. machte mich Startbereit zur Rückfahrt.

25.08.2013 Rückfahrt nach Waltrop.

5. Zweitausender

2. Klettersteige                          Berg Heil  2014

1. Alpenvereinshütte

Schade diese Tour sollte die Krönung sein zu meinem 65ten mit der Besteigung von 37 Gipfel & 12 Hütten & etlichen Klettersteigen. Vielleicht hätte ich den Dopamin Klettersteig erst am Ende der Tour machen sollen oder als Opa die Finger von einen E-F Klettersteig lassen sollen. (Das Knie ist am 03.09.2013 immer noch dick)

Weather:ABF

smaller pictures larger pictures
viewed: 3607x    comments: 0    credits: 0

  Language
legal notice/contact · FAQ · terms of use · privacy policy · tourbooks · tours · start your own tourbook
 

> edit title
> change category
> change the date
> change status
> edit text
+ enter companions
> edit weather
+ rate this record
+ enter data
> edit pictures